Drehen auf der Töpferscheibe

Auf Wunsch kann diese Technik in Privatstunden erlernt, aufgefrischt oder erweitert werden. AnfängerInnen werden nur in Privatstunden mit der Technik des Drehens vertraut gemacht. Nach erlernen der Grundtechniken kann in einen Gruppenkurs gewechselt werden.
Wer schon etwas Erfahrung mitbringt, seine Kenntnisse vertiefen oder nur gelegentlich an der Scheibe arbeiten möchte, kann sich für einen Gruppenkurs anmelden.
2 leistungsfähige Scheiben stehen zur Verfügung.
Falls Sie es wünschen, können Sie Ihre Arbeiten nach dem Schrühbrand während eines Kurses mit unserer Unterstützung selber glasieren. Ansonsten erledigen wir das gerne für Sie.

Kurskosten

Privatstunden

Pro Stunde
Fr. 50.–

Gruppenkurse

Kurs à 3 Stunden
Fr. 75.–